15. Dezember 2017 | Anmelden
 

LWA 2013

Bei der LWA 2013 in Bamberg präsentierten wir unseren adaptiver Ansatz zum Ingest großer Bestände audiovisueller Medien unter heterogenen Anforderungen, sowie unsere Untersuchungen zum Funktionsumfang und der Eignung von XML-Datenbanken für Multimedia- und Metadaten für das Projekt ValidAX. Sie verdeutlichen die besonderen Gegebenheiten im Projekt und die Lösungsmöglichkeiten die hierzu entwickelt wurden. Außerdem tragen sie zur Verbesserung der Recherchierbarkeit, der Eröffnung neue Weiterverarbeitungsarten sowie neuen Distributionswege bei.

 

Kommentare

Keine Kommentare ... bis jetzt.
 
Projektgeber

ValidAX wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF im Rahmen des Programms Validierung des Innovationspotenzials wissenschaftlicher Forschung - VIP von Juli 2011 bis Juni 2014 gefördert und durch den Projektträger VDI | VDE | IT betreut.
Projektnehmer


Prof. Dr. Maximilian Eibl
Professur Medieninformatik
Technische Universität Chemnitz
Straße der Nationen 62
09107 Chemnitz

Tel.: +49(0)371/531-25780
Fax: +49(0)371/531-25719
Email: mi@informatik.tu-chemnitz.de